Ein verlassener Ort đŸ’™

Sogenannte ‚Lost Places‘ sind wirklich spannend. Verlassene, leerstehende GebĂ€ude. Alte GebĂ€ude. Bereit zum Abriss. Da habe ich es mir nicht nehmen lassen, auf meinem derzeitigen Krankenhaus- GelĂ€nde, einen aufzusuchen, um ein paar Fotos zu machen. HauptsĂ€chlich habe ich die alten Fenster und TĂŒren fotografiert. Das Spiel mit dem Lichteinfall der verschmutzten Fenster hat mich begeistert. Nun zeige ich euch eine kleine Auswahl der entstandenen Fotos. 

Weiß jemand zufĂ€llig, was das fĂŒr GerĂ€te sind?


Wie gefallen euch meine Bilder? â˜ș

Eure Susii 😘

Advertisements

25 Gedanken zu “Ein verlassener Ort đŸ’™

  1. Hallo Susi, bin wieder mal so am stöbern, was es so Neues gibt und möchte Dir einfach mal senden, dass ich Deine Seite sehr gut finde und Die Besten WĂŒnsche fĂŒr 2018 rĂŒber>mailen-posten, wie auch immer. LG aus dem Hohen Norden! hotscha24 am 09.01.2018.

    GefÀllt 1 Person

  2. Ach ja, bevor ich’s vergesse; Kennst du eigentlich die Arbeiten von Alexandra wort:rausch?? Genau in Deinem Thema. Wenn nicht; Du findest sie unter der Gruppe mit ‚Deutsche Literatur/Weltliteratur‘ oder auf meiner fb-site Auf jeden fall ganz tolle menschen. LG. hotscha24.

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s