Herbstparade 💙

Ich wurde von der lieben Lu, die den Blog Oceanhippie schreibt, dazu eingeladen, bei ihrer Blogparade zum Thema Herbst mitzumachen. Danke, dass du mich dazu eingeladen hast und mir erklärt hast, wie das geht ☺. Allerdings kann ich mich da nicht speziell an zehn must-Have’s und to- Do’s festmachen. 

Ich werde euch einfach eine handvoll Herbstfotos zeigen und euch ein paar Sachen sagen, die ich im Herbst gern mache. Ich weiß nicht, ob ich zehn zusammenbringe, deshalb mache ich das nun eher so ein bisschen frei Schnauze 😉.

Herbst ist für mich nur dann, wenn die Bäume noch Blätter haben. Sobald alles kahl ist, ist für mich Winter, wenn auch dieser meteorologisch betrachtet, erst später beginnt. Doch nun gerade, wo die Blätter bunt werden, da ist für mich Herbst. Deshalb ein absolutes Muss, lange Spaziergänge zur Entdeckung der fabelhaften Natur! Ich liebe es übrigens auf vertrocknete, einzelne Blätter auf der Straße zu treten, wenn sie trocken sind. Das macht ein tolles, knisterndes Geräusch und erinnert mich ein wenig daran, wie ich als Kind durch Pfützen gehüpft bin. Weiß auch nicht, wieso genau, aber so ist es halt und macht Spaß ☺!

Regen und Kälte bekommt leider meinen Gelenken nicht sehr gut, weshalb ich den Herbst nur bei angenehmen Temperaturen genießen kann. Immerhin 😉

Duftkerzen zünde ich dann beinahe jeden Tag an, sobald die Temperaturen sinken. Es strahlt so eine wohlige Wärme aus und entspannt mich. Zur Entspannung auch ganz wichtig für mich, eine heiße Badewanne mit gaaaanz viel Schaum! 💙

Herbst-  und Winterzeit ist Kuschelzeit. Ich bin eine Frostbeule und gerne mal ein wandlnder Eiszapfen, weshalb ich Kuscheldecken liebe, unter die ich mich mit meinem Freund und meiner Katze schön einmummeln kann. Ohne Wärmflasche an den Füßen kann ich übrigens nicht einschlafen. 

So viel zum Thema Herbst von meiner Seite aus. 💙 

Was macht ihr am liebsten und wie verbringt ihr kalte oder gar nasse Tage?

Eure Susii 💙

Advertisements

10 Gedanken zu “Herbstparade 💙

  1. Wunderschöne Bilder, Susii!

    Wir versuchen Spazieren zu gehen, wenn das Wetter nicht allzu eklig ist. Heute Nachmittag kam die Sonne raus und wir freuten uns schon, aber da fing es total an zu giessen, bei gleichzeitigem Sonnenschein! Es ist auch noch relativ warm 16-18 Grad am Tag. Meine eine Azalee glaubt es ist Frühling. Ich hoffe, dass ein paar Blüten für den richtigen Frühling übrig bleiben … 😉

    Hilft Wolle deinen Gelenken?

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Birgit,
      Freut mich, dass dir meine Bilder gut gefallen. Das höre (lese) ich gerne 💙
      Ich habe auch in vielen Gärten noch Blumen gesehen, die (nochmal) blühen. Na, dann drück ich dir die Daumen, dass sie auch im Frühling wieder blüht ☺
      Mit meinen Gelenken hilft so gut wie gar nichts, außer Wärme und Entspannung. Zudem kommt noch dazu, dass ich bei Kälte Nesselsucht bekomme. Vor drei Jahren habe ich mir einen richtig teuren Mantel gekauft, auf den ich zwei Jahre gespart habe, der nur mit Daunen gefüllt ist. Er geht bis zu den Knien. Meist kleide ich mich aber im ‚Zwiebellook‘, dass ich überhaupt mal ne Stunde draußen ‚überlebe‘, sprich ich trage mindesten drei Hosen und drei oder vier Oberteile, plus Mantel. Alpaka Wolle ist zum Beispiel auch sehr toll! Teilweise sehr einschränkend, nicht raus gehen zu können, aber ich hoffe immer noch auf ein Wunder, dass mich da diverse Sachen nicht mehr plagen. ☺ danke für deine Anteilnahme 😘!

      Gefällt 1 Person

    1. Egal ob fünf, null oder minus Grad, es spielt fast keine Rolle. Bei den Gelenken eh nicht, und bei der Nesselsucht kaum. Sind ja auch nicht meine einzigsten Leiden. Doch ich komme mal mehr mal weniger gut damit zurecht. Meine Krankenhaus Aufenthalte sind wichtig, um mehr über mich, die Krankheiten und das Lernen damit umzugehen, zu erfahren. Ich gebe die Hoffnung, den Mut und meine Freude nicht auf und versuche stets das positive zu sehen. Weshalb mir mein Blog auch so wichtig ist. Ich schreibe fast ausschließlich über gute Dinge und wenn’s mir dann doch mal richtig schlecht geht.öffne ich den Blog und rufe mir die schönen Erinnerungen, Geschichten und Fotos ab, die dazu beitragen, mich besser zu fühlen. Jetzt hab ich wieder mehr geschrieben, als ich wollte 🙈 naja… Nicht so wild, hoffe ich!

      Gefällt 1 Person

    1. Grüß dich, Creativ Traum!

      Freut mich, dass dir meine Fotos gefallen! Bei uns sind so viele Eichhörnchen, die fast alle Nüsse stehlen. 😉 ein paar Kastanien kann man hin und wieder ergattern, bevor die Rehe sie vernaschen. Doch, dass es Spaß macht, das stimmt ☺
      Herzliche Grüße,
      Susii 💙

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s