Schlagwort-Archive: Duft

Produkttest Melitta Kaffee 💙

Auch ich gehöre zu dem Testerkreis für den neuen Kaffee von Melitta über Brandsyoulove. Deshalb darf ich es wieder als Werbung deklarieren 😉.

Mein prall gefülltes Testpaket kam schon vor über einer Woche an, da ich aber gerade erstaunlich viel auf einmal teste (mehr Blogbeiträge folgen), hat es sich mit meinem Feedback doch ein wenig verzögert.

Letztes Jahr dürfte ich schon die Selektion des Jahres 2017 testen. Dieses Jahr steht die Bella Crema Selektion im Zeichen des Karamells. Schon anhand des Geruchs ist die leichte Karamellnote wahrnehmbar. Ich liebe gut-riechenden Kaffee. Vom Geschmack her, finde ich persönlich, könnte das Karamell etwas kräftiger zum Vorschein kommen, aber sonst ein spitzen Kaffee, der stark genug ist. Meinem Freund schmeckt er sehr gut. Meine Schwiegereltern haben auch zwei Packungen zum Testen bekommen (wie letztes Jahr), allerdings brauchen sie noch ihre offene Packung auf, deshalb habe ich noch kein Feedback erhalten. Meine Schwester darf ebenfalls mittesten, weiß aber noch nichts von ihrem Glück. 

Soweit also erstmal nur von mir und meinem Freund ☺.

Wer darf noch den leckeren Melitta Bella Crema testen?

Eure Susii 💙

Advertisements

Produkttest- Haka Duschschaum 💙

Meine Lieben! 💙

Heute zeige ich euch meinen neuen Produkttest, der vor ein paar Tagen bei mir ankam. Es handelt sich um den Duschschaum von Haka mit dem Duft fruchtiger Papaya. Ich gehöre zu den 100 ausgewählten Testern, die das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen haben, kann also mal wieder eine Spur Werbung enthalten. 

Der erste Eindruck ist sehr positiv. Die Flasche ist ein Pumpspender aus Plastik. Ich hatte mal einen anderen Duschschaum in einer Aluflasche mit Gasdruck … (kann man das so sagen? Ihr wisst schon…So ein schöner blauer 😉). Die letzten Tage beim Duschen durfte also mein ‚Neuer‘ nicht fehlen. Die Textur ist angenehm cremig und hinterlässt ein zartes Gefühl auf der Haut. Der Duft von Papaya ist nicht zu aufdringlich und gibt mir ein Gefühl vom Sommer zurück. Man kann den Schaum auch auf einen Schwamm geben, dann schäumt er noch ein bisschen mehr. Haka Kunz ist eine Firma, die darauf achtet, hochwertige Produkte zu verarbeiten und verwendet keine Parabene. Das finde ich super! Alles in allem, bin ich sehr zufrieden mit meinem Duschschaum. Kann ihn mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Das Gute ist auch, er ist für empfindliche Haut geeignet. Denn ich vertrage ihn problemlos ☺

Parfümprobe- Aura by Mugler 💙

Soeben hat mich diese Parfümprobe von Mugler erreicht, die ich kostenlos im Internet bestellen konnte.

Natürlich gleich getestet 💙 wow! Was für ein toller, intensiver Duft!

Aura von Mugler überzeugt durch seine Sinnlichkeit. Es ist ein etwas schwerer Duft, passt aber sehr gut zu so kalten, regnerischen Tagen wie sie gerade beginnen. Süßlich, frisch und doch intensiv.

Sehr weiblich. Eine durchaus gelungene Kombi! Testet doch mal in der Parfümerie eures Vertrauens, ob es euch genauso gut gefällt, wie mir. 💙

💙💙💙
Eure Susii

Produkttest- Kneipp Duschgel 💙

Im Rahmen des wöchentlichen Rossmann- Produkttests darf ich ein tolles Duschgel von der Firma Kneipp testen. Es ist sogar vegan. Sei frei, verrückt und glücklich, sagt uns das Motto auf der Verpackung. Das finde ich total gelungen! 

Es duftet nach Glücksklee und Apfelsine. Man merkt tatsächlich eine leichte ‚Wiesen‘- Note, wie Glücksklee ganz speziell riecht, weiß ich aber leider nicht. Apfelsine riecht so fruchtig, spritzig, frisch. Perfekt für den Sommer. Der Duft auf der Haut hält auch lange an. 

Ich bin rundum zufrieden mit der neuen Aroma Pflegedusche von Kneipp. Es schäumt auch so schön, aber nicht übertrieben viel. Ich würde es mir auch wieder nachkaufen. 

Welche Kneipp Produkte nutzt ihr? 

Einen schönen Feiertag an alle 😘

Eure Susii

Parfüm im Test 💙 Mugler 💙

Diese Probe konnte ich vor kurzem auch über Facebook bestellen. Gestern kam sie an. Das neue Alien von Mugler. 

Zusammen mit 10ml passender Bodylotion und einer schönen Werbekarte. Ich mochte schon das alte Alien Parfüm sehr gerne, bis ich es in München plötzlich an jeder Ecke, in Überdosis versprüht, gerochen habe. Der neue Duft kommt mir etwas intensiver vor, aber riecht sehr ähnlich zu dem Standart Mugler Duft von Alien. Die Bodylotion bewahre ich für einen besonderen Tag auf. Das ist meiner Meinung auch nichts für den täglichen Gebrauch. Hat sie noch wer bestellt und schon getestet? Dann her mit eurer Meinung 💙

Eure Susii 😘

Parfüm im Test 💙 YSL 💙

Kürzlich konnte man sich über Facebook eine kostenlose Produktprobe von dem neuen Parfüm aus dem Hause Yves Saint Laurent bestellen. Sie ist gestern angekommen 💙

Ich liebe ja Parfum schon sehr, sehr! 

Auch dieser Duft ist nicht schlecht. Zwar nicht etwas, das ich jeden Tag tragen würde, aber für abends zum Ausgehen ist es sehr gut geeignet. Es riecht blumig- süß. Probiert es doch in eurer Parfümerie des Vertrauens einmal aus. Es entwickelt sich auf der Haut immer anders, je nach eigenem ‚Duftstoff‘.

Duftnoten

Kopfnote Kopfnote Himbeere, Erdbeere, kalabrische Bergamotte
Herznote Herznote Stechapfel, Pfingstrose, chinesischer Jasmin, Jasmin-Sambac-Absolue
Basisnote Basisnote weißer Moschus, indonesisches Patchouli, Guatemala-Patchouli,Ambrox

Produkttest- syNeo- gofeminin Testlabor

Vor circa zwei, drei Wochen habe ich mich über das Testportal gofeminin für einen neuen Produkttest beworben. Dabei galt es, zwei verschiedene Deodorant Zerstäuber zu testen. 

Die Marke heißt syNeo. Bis dato habe ich sie noch nicht gekannt.

Die Flaschen gefallen mir schonmal gut. 

Material: Glas 

Inhalt: 75 ml, ohne Aluminium 

Für den direkten Vergleich habe ich mir unter die eine Achsel das rote Passion Deo aufgetragen und unter die andere habe ich das pinke Paradise gesprüht.


Pinke Flasche – Paradise

Unter dem Duft Paradise stellte ich mir einen frischen Duft vor und den bekam ich auch. Jedoch muss ich sagen, dass der Geruch an und für sich aber auch als Unisex durchgehen könnte. Erinnert mich irgendwie an Calvin Klein. Ich weiß es nicht genau 😉 der Duft des Deosprays hält lange an und das finde ich super. Doch mein Favorit ist definitiv die …

… Rote Flasche – Passion

Der Duft gefällt mir unwahrscheinlich gut 💙 zwei Sprühstöße reichen jeweils aus. Vorsicht bei frisch rasierter oder sehr sensibler Haut, da u.a. Alkohol ein Bestandteil ist. Nochmal zum Duft 😉 Passion riecht viel intensiver als Paradise. Leicht süßlich aber auch fruchtig. Vielleicht sogar ein wenig verführerisch 👌 das bleibt auf jeden Fall in Benutzung. 

Fazit 

Beide Deos halten lange an.                   Den ultimativen Schweißtest habe ich allerdings nicht gemacht.

Im Gegensatz zu dem etwas zu männlich riechenden Paradise konnte mich die Passion in ihren Bann ziehen.   Allerdings ist es oft so, dass der Geruch an einer anderen Person auch anders zur Geltung kommt. Deshalb kann ich für nichts garantieren ☺

Dennoch ist der Test bei mir gut angekommen und im gesamten betrachtet, kann ich sagen, ich habe mich über ein weiteres vor-weihnachtliches Geschenk gefreut 😍

Ist noch jemand bei diesem Projekt dabei? Sagt auch eure Meinung! 💙


Produkttest- Kneipp- leichte Körperlotion- Mandelblüten

Gestern hat mich überraschenderweise ein neuer Produkttest erreicht. Ich hatte ganz vergessen, dass ich an dem Gewinnspiel über Facebook für den Test teilgenommen habe. Doch man kann schonmal leicht den Überblick verlieren, wenn jeden Tag irgendwo eine neue Bewerbungsphase startet 😉

Nun zu meinem Test!

Ich freue mich, Teil des Testteams von Kneipp zu sein! Gestern kam sie an, die Mandelblüten Hautzart. Zuerst hatte ich sie nur ein bisschen am Handrücken verteilt, weil ich grundsätzlich nur auf gewaschene Haut Pflegeprodukte auftrage. Heute morgen nach dem duschen kam sie allerdings am ganzen Körper zum Einsatz. Der Duft ist mir am ganzen Körper persönlich ein bisschen too much. Die Mandelblüten Creme riecht sehr blumig wie ich finde. Fast schon mit Ähnlichkeit zur Rose. Da ichs aber eher fruchtig oder süßlich mag, ist diese Creme für mich persönlich nicht so gut geeignet. Wobei ich sagen muss, dass sie nach dem duschen sehr schnell einzieht und auch keinen unangenehmen Film auf der Haut hinterlässt. 

Wäre der Duft ein mir zusagender, würde ich diese Creme sicher als perfekt beschreiben. Doch für mich gibt das ganz klar Punkte Abzug. Wer den Duft von Mandelblüte mag (ich kannte ihn davor auch noch nicht), der sollte bei diesem neuen Produkt unbedingt zuschlagen. Wer es lieber fruchtig oder süß mag, findet bei Kneipp sicher aber noch andere tolle Produkte. 🙂 denn die Qualität und Zusammensetzung der einzelnen Produkte hat mich bereits vor diesem Test überzeugen können! 

Bis bald meine lieben Zuckerschnuten :*

Das müsst ihr euch anschauen

Da ich leider immer noch krank bin und viel Zeit habe beim ausruhen auf der Couch, bin ich heute auf ein neues Testportal gestoßen, welches ich noch nicht kannte. Zwar sind das unsere österreichischen Nachbarn, aber bei vielen der Tests sind auch die in Deutschland lebenden gefragt.

Aktuell ist Bewerbungsphase für Parfum von miro. Mir persönlich macht das einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Für die jenigen unter euch die Kjero noch nicht kennen.

Hier könnt ihr euch anmelden!

http://www.kjero.com

Ich drücke uns allen die Daumen, dass wir die neuen Expertentester werden! 🍀💙💞

Produkttest – Isana – Feel the beach- Salzspray für die Haare

Wie im vergangenen Beitrag angekündigt, hier ein weiterer Produkttest den ich über Rossmann ‚gewonnen‘ habe.
Hierzu kurz nochmal eine Erklärung.
Jede Woche hat man bei einem Rossmann- Spiel die Möglichkeit eine Art Gutschein für ein bestimmtes Produkt zu bekommen wie zum Beispiel für folgendes Salzspray von Isana für die Haare.

image

Ich habs ein paar Mal ausprobiert. Meine Haare sind ziemlich lang und deshalb ist die Anwendung super leicht. Der Duft ist auch ganz angenehm. Allerdings muss ich dazu sagen, man braucht für den richtigen Effekt einige viele Spritzer von dem Salzspray, was zu dem Nachteil führt, dass meine Haare davon sehr trocken geworden sind. Das kann man also schon mal machen, jedoch empfehle ich es nicht für den täglichen Gebrauch und man sollte am Abend vor dem Zubettgehen unbedingt Haare waschen. Bei der ersten Anwendung habe ich den Fehler gemacht es über Nacht drin zu lassen, nicht zu empfehlen 😉
Alles in allem finde ich es für zwischendrin nicht schlecht, den versprochenen ‚matten‘ Look erfüllt es aber auch nicht. Die Locken kommen aber gut zur Geltung.

image