Schlagwort-Archive: essen

Kürbis 💙

So langsam sind keine Blätter mehr an den Bäumen. Das Wetter wird grau und nass. Was gibt’s da schöneres, als etwas richtig leckeres zu essen 😉!? Passend zur Saison wäre hier zum Beispiel Kürbis. Daraus haben wir ‚Pommes‘ gemacht und dazu zwei verschiedene Dips. Zubereitet so pi mal Daumen nach dem Rezept von Attila Hildmann. Wir haben andere Gewürze benutzt, aber das kann man ja gut, je nach Geschmack, beliebig abändern.

Nicht nur geschmacklich super, sondern auch optisch sehr ansprechend 💙. 

Advertisements

Milka Schokolade 💙

Soeben zum Naschen eingetroffen, da ich ein Gewinnspiel bei Milka gewonnen habe. 

Schokolade geht halt einfach immer. Besonders freue ich mich auf den Milka & Oreo Riegel, den kenne ich noch nicht. Die Tafel Alpenmilch bekommt mein Schatz, weil er nur die mag. Milka Waves habe ich vor kurzem zum ersten mal gekauft und probiert, hat mir sehr gut geschmeckt. Nüsse in der Schokolade ist nicht so mein persönlicher Geschmack, Caramal würde ich aber mögen. Morgen kommt meine Schwester zu Besuch, sie mag sie bestimmt. So ist also für jeden was leckeres dabei! 💙 

Brunch auf dem Balkon 💙

Um halb zehn hab ich heute gefrühstückt. Ein Müsli. Mittags hatte ich nicht wirklich Hunger, also habe ich ein zweites Frühstück eingelegt und zwar in der Sonne auf meinem geliebten Balkon. Schön hergerichtet, habe ich es mir so richtig gemütlich gemacht. Wenns so warm ist kann ich sowieso nichts Großes essen. 

Karotten, Paprika, Frischkäsebrot…
…Ein kaltes Wasser mit Eiswürfeln…
…schön dekoriert…
Mit einem tollen Blick! 💙

Da lass ich’s mir heut gut gehen! 😍

Prost 😘

Kirschen und Weintrauben 💙

Zwei meiner absoluten Lieblingsfrüchte ein bisschen zum Fotobearbeiten missbraucht 😉 gestern abend auf dem Sofa hatte mich nochmal ein kleiner Hunger überfallen und ich richtete mir deshalb noch eine kleine Obstschale zusammen. Die Farben haben mir wieder so gut gefallen, dass ich mir dachte, halt, noch nicht essen, erst knipsen! 😍

Dann während dem Essen bearbeitet hihi

Lieblingsfrühstück 💙

…oder Mittagessen. Optional auch für abends geeignet und momentan mindestens jeden zweiten Tag auf meinem Tellerchen… Rührei 💙

Ich mag es gerne herzhaft mit viel, viel Zwiebeln und Käse. Manchmal auch eine Karotte mit rein geschnitten… Ich liebe es 💙

Muss weg, Rührei essen….schnell…Hunger!! 😂

Meine Osterüberraschung von Kokku – Dein Veganversand 💙

Auf Facebook habe ich mich vor ein paar Tagen mit einem simplen Kommentar auf ein Gewinnspiel beworben. Zu gewinnen gab es ein Oster- Naschpaket. Ich gehöre zu den glücklichen drei Gewinnern! Jeah 😍 gestern meine Adresse mitgeteilt, heute schon bei mir zu Hause. Besser geht es wohl kaum! Bin begeistert und Süßigkeiten gehen bei mir sowieso immer! 😉

Der gesamte Inhalt des Pakets ist vegan. Vorallem vegane Schokolade (echte! Schokolade; nicht das ganze Milchzeug), liebe ich sehr. Da trifft es sich natürlich sehr gut, dass so einiges davon in meinem Paket enthalten ist. Zwar bin ich ’nur‘ Vegetarierin, aber gerade was Naschkram angeht, bin ich über vegane Artikel sehr froh. Sie schmecken viel besser und intensiver. 

Hier könnt ihr euch gerne mal umsehen, wenn ihr Interesse habt, qualitativ hochwertige Produkte (ausschließlich vegan) zu probieren. Auf Facebook richtet Kokku des öfteren ein Gewinnspiel aus. Schaut doch mal vorbei 😉. Ich brauch jetzt dringend ein Stück Schokolade von der tollen, neuen Sorte i-choc. Beste Schoki auf der Welt, meiner Meinung nach. Also wo bist du, Tafel, du? *jammi*. Auf den Tee von Sonnentor freue ich mich auch schon besonders. Habe bereits einige Sorten probiert, ich kleine Teetante. Ohh wie toll! OSTERN VOR OSTERN 😍 

Ein besonderes Danke natürlich an Kokku, die diesen Gewinn möglich gemacht haben. 

Muss jetzt los, Schoki verputzen! 💙😘

Bis bald, ihr süßen Naschkatzen! ☺

Produkttest- Vegane Salatcreme- Thomy 

Unter 1000 Testern, wurde auch ich von Konsumgöttin ausgewählt, die neue vegane Salatcreme von Thomy zu testen.

Inhalt meines Testpakets, sind vier Gläser der zu testenden Creme für Salat. Passt aber auch gut aufs Brot, wie ich finde. Nicht nur eine gute Alternative für Veganer. Auch, wer gerne Neues ausprobiert, sollte sie unbedingt testen. Die Konsistenz unterscheidet sich kaum bis wohl gar nicht im Gegensatz zu normaler Mayo oder Miracel Whip, oder wie sie sich alle nennen. Ich finde lediglich, dass die vegane Thomy Salatcreme etwas säuerlicher schmeckt, als andere Fertigprodukte. Doch das mag ich irgendwie. Macht das ganze nochmal interessanter im Geschmack. Ich kann die Creme für Salate, etc. gut weiterempfehlen. 

Hat sie noch jemand testen dürfen oder hat sie schon im Laden entdeckt und gekauft? Wie findet ihr sie?

Eure Susii 💙

Produkttest- Coca Cola – trnd

Nun teile ich euch auch meine Meinung zu der ’neuen‘ Coca Cola Zero Sugar mit. Über das Testportal trnd durfte ich als eine von 10.500 Testern das neue Erfrischungsgetränk der bekannten Marke Coca Cola verköstigen. 24 Dosen waren im Testpaket enthalten.

Neben mir haben natürlich auch Freunde probieren dürfen. Wir  sind ‚alte‘ Cola Trinker 😂 und Zero Sugar war und ist jetzt eigentlich nicht so unser Ding, wenn es um ein so oder so ungesundes Getränk geht. Dennoch muss ich sagen, dass die Mehrheit kaum einen Unterschied bemerkt hat. Zischt wie die ‚echte‘, schmeckt sehr ähnlich und lässt sich natürlich am besten kalt genießen. 

Ich persönlich finde die Zero sugar Cola vom Design her ganz interessant. Zumindest kann man daran gut erkennen, worauf das Marketing abzielt. Die Zero sugar soll der echten Cola noch ähnlicher sein vom Geschmack her, deshalb sind die beiden Designs kombiniert worden. Die Dosengröße von 0,25 l ist super praktisch. Allerdings ist es die wievielte Cola ohne Zucker? Außer der originalen Cola und der Vanilla Coke finde ich alle anderen nicht so gut. Ich mein man kann schon mal ne Dose davon trinken aber mein neuer Favorit ist es jetzt nicht geworden. Wie gesagt, einige Freunde haben aber keinen Unterschied erkannt. 

Habt ihr sie auch probiert? Was ist eure Meinung?