Schlagwort-Archive: Fotografieren

Grashüpfer 💙

Ein paar Grashüpfer haben sich auch vor meine Kamera getraut.

246.JPG

 

229.JPG

243.JPG

244.JPG

Mein neues Objektiv 💙

Da schafft man sich zum Spaß eine Spiegelreflexkamera an und stellt fest, dass es so viel Spaß macht, dass man die Ausrüstung verbessern möchte. Deshalb ist ein weiterer Teil der Steuerrückzahlung für ein neues Objektiv drauf gegangen. Bislang hatte ich alle meine Fotos mit dem Standard Objektiv 18-55mm Brennweite gemacht. Da es aber nun schon öfter vorgekommen ist, dass ich ein Reh oder ein Rebhuhn im Wald gesehen habe, musste ein stärkeres Objektiv her. Schließlich möchte ich nicht nur Blumen, Käfer und Schmetterlinge fotografieren. Deshalb hab ich mir jetzt eins mit 70-300mm Brennweite gekauft. Der Mond könnte so eventuell auch gut abgelichtet werden, wobei man da schon meistens sagt 400mm aufwärts. Mal schauen, ich bin super gespannt. ☺ ein Stativ hab ich auch direkt gekauft, weil eine menschliche Hand selten so ruhig ist, dass im vollen Zoom das Bild scharf wird.

Ein tolles Gerät 💙

Der Wahnsinn! Ich bin begeistert! Das Objektiv ist von der Marke Sigma, habe es allerdings auf Ebay ersteigert, da mir die Neupreise den Magen umdrehen. Gebraucht und mindestens genauso gut für unter 50€. Wobei ich wirklich Glück hatte. Im Schnitt zahlt man gebraucht zwischen 70 und 100 Euro. 

Lasset die fotografiererei beginnen. Fotos folgen hoffentlich schon bald!😉
Eure Susii 😘

Resonanz erstes Halbjahr 2017 💙

So viel mache ich mir aus der Statistik eigentlich nicht, aber die Zahlen hauen mich schon ein bisschen vom Hocker! Da nutze ich einfach die Gelegenheit, mich bei euch zu bedanken! Jedem einzelnen gebührt dieser Dank! Ihr macht es möglich, dass ich die Lust am Bloggen, Fotografieren, Rumalbern und Schreiben nicht verliere. Das bedeutet mir sehr viel, wenn es auch nur virtuell ist. Ein Mensch, wie ich, in der realen Alltagswelt, hat es nicht so leicht, deswegen macht mich mein Blog sehr glücklich! Er ist mein kleines Baby und mit eurer Unterstützung hab ichs wirklich leicht, weiterzumachen! In einem Monat mache ich wieder eine Therapie, weswegen es vielleicht drei Monate etwas ruhiger wird, oder vielleicht blogge ich wieder Kunsttherapie und solch einen Kram. Auf jedenfall, um nochmal auf die Resonanz vom ersten Halbjahr 2017 zurückzukommen, hier eine Übersicht, wie fleißig ihr alle lest, besucht und kommentiert. 

Über 8700 Aufrufe, über 3800 Besucher, über 4000 gefällt- mir Angaben und über 1000 Kommentare! Das sind Zahlen 💙!

WOW!!! 😍 VIELEN DANK!!! 💙 

Ich freue mich schon auf viele, weitere halbe Jahre mit euch! 💙 

Eure Susii 😘