Schlagwort-Archive: schminken

W7 Kosmetik im Test 💙 Teil II 

Vor ein paar Tagen habe ich euch schon den ersten Teil vorgestellt. Hier könnt ihr auch gerne nochmal nachlesen. 

Heute stelle ich euch den W7 Dupe zur benefit Cheek Parade vor. Vorab ist zu sagen, dass ich das Original nur von Fotos und anderen Blogs kenne und somit keinen direkt Vergleich habe. Dennoch macht die W7 Palette wirklich was her.

Die Palette kam für knappe zehn Euro inklusive Versand in einer gut gepolsterten Verpackung, bruchsicher, bei mir an. Die Palette war nochmal extra in einer Box verpackt, mit identischem Abbild der eigentlichen Palette. Sie sieht auch einfach eins zu eins identisch zum Original aus. 

Ich habe auch schon auf dem Handrücken geswatched und ich muss sagen, die Effekte sind super!

Der integrierte Spiegel in der Cheek Parade ist mit einer Schutzfolie geschützt. Ich freue mich sehr, dass ich eine günstige Alternative zum Original gefunden habe. Ich kann es nur wärmstens empfehlen, sich auf Amazon die Dupes von W7 Kosmetik mal anzuschauen. Meiner Meinung nach, wieder eine absolute Kaufempfehlung. Nicht nur benefit Kosmetikartikel sind zu haben, sondern zum Beispiel auch Dupes von Mac und Urban Decay. Viel Spaß beim Schauen oder/und Kaufen! 😉👌

Eure Susii 😘

Advertisements

W7 Kosmetik im Test 💙 Teil I

Meine lieben Leute 💙

Heute geht es um günstige Kosmetik vom Hersteller W7. Kurz zur Erklärung, warum ich dazu berichte. Vor kurzem wollte ich mir mal was richtig tolles gönnen und zwar eine Wimperntusche und eine Palette von benefit. Da ich aber mit einer Palette geliebäugelt habe, die wohl limitiert war, suchte ich gefühlt das ganze Internet nach einer Alternative ab und stieß dabei auf zwei Dupes. Die Wimperntusche ist schon angekommen, deshalb Teil I. Der zweite Teil, also die Palette, folgt dann in ein paar Tagen.

Zur Wimperntusche

Abgesehen von der Aufschrift, sehen sie schonmal identisch aus.

Die Bürste finde ich toll. Es bleibt nicht unnötig viel Mascara hängen, sodass man sie präzise und ganz leicht auftragen kann. Das Original von Benefit habe ich mal in einer Parfümerie getestet und wenn ich das heutige Ergebnis vergleiche, kann ich beim besten Willen keinen Unterschied feststellen. Für unter vier Euro kann man wirklich nichts sagen.

Hier mein ungeschminktes Auge

Hier mein geschminktes mit der W7 absolute lashes Mascara.

Sie trennt die Wimpern auch ziemlich gut, wie ich finde. Ich bereue nicht, eine günstige Nachahmung gekauft zu haben. Freue mich schon auf die Palette, hoffentlich überzeugt sie mich auch!

Habt ihr Erfahrungen mit Dupes? 

Eure Susii 💙

Neue Pinsel 💙

Verliebt, mal wieder 😍

Eine kleine Aufmunterung für mich bei diesem faden, tristen Wetter! Das hält hier nun schon ein paar Tage an und soll sich wohl noch ein paar Tage ziehen. 

Danke, der lieben Postbotin, die bei dem schei* Wetter trotzdem ihren Job mit dem Radl macht! 

Mein neues Körbchen hat sie auch gleich mitgebracht. 💙 

Was muntert euch bei sieben-Tage-Regenwetter auf?

Eure Susii 😘

Produkttest- L’Oréal- Mega Volume Miss Baby Roll Mascara 💙

Unerwartet in meinem Briefkasten gelandet. Da freue ich mich total! Bei L’Oréal bekommt man nämlich gar keine EMail, ob man zum Testerkreis gehört. Das finde ich gar nicht mal so schlecht. Ich mag diesen Überraschungsmoment.

Ich hatte mir die Farbe blau gewünscht. In schwarz habe ich schon genügend und meine blaue ist schon länger leer. Ziemlich praktisch, dass ich eine neue bekommen habe. Mega Volume Miss Baby Roll, ein ganz schön langer Name für eine Wimperntusche 😉. Aufgetragen habe ich sie natürlich auch gleich, um zu sehen ob sie mir schöne, blaue Wimpern macht. Und ja, tut sie! 💙 Sehr schön, gefällt mir gut.

Nur am Ansatz wollte sie nicht so ganz, wie ich wollte, obwohl ich schon zweimal drüber gegangen bin. Da würde ich dann noch einen Lidstrich empfehlen, damit es nicht so auffällt. Ansonsten muss ich sagen, dass sie vorallem die unteren, feineren und weniger dichten Wimpern sehr gut umhüllt und sie so länger wirken lässt. Zwar habe ich sie jetzt erst einmal aufgetragen, freue mich aber schon auf die nächste Benutzung! Abschminken lässt sich die Miss Baby Roll übrigens genauso gut und leicht, wie sie sich auftragen lässt. Der Farbton des Blaus gefällt mir unwahrscheinlich gut, strahlend intensiv, für den Effekt sehr schön geschwungener Wimpern. Der Geruch erinnert mich an Faschingsfarbe für die Haare, eher gewöhnungsbedürftig. Doch solange mich das Ergebnis überzeugt, was es tut, ist es mir auch eher egal 😉. 

Wie gefällt sie euch? Noch jemand unter den glücklichen Testern dabei?

Schönes Wochenende! 💙

Eure Susii 😘