Schlagwort-Archive: trinken

Brunch auf dem Balkon 💙

Um halb zehn hab ich heute gefrühstückt. Ein Müsli. Mittags hatte ich nicht wirklich Hunger, also habe ich ein zweites Frühstück eingelegt und zwar in der Sonne auf meinem geliebten Balkon. Schön hergerichtet, habe ich es mir so richtig gemütlich gemacht. Wenns so warm ist kann ich sowieso nichts Großes essen. 

Karotten, Paprika, Frischkäsebrot…
…Ein kaltes Wasser mit Eiswürfeln…
…schön dekoriert…
Mit einem tollen Blick! 💙

Da lass ich’s mir heut gut gehen! 😍

Prost 😘

Meine Osterüberraschung von Kokku – Dein Veganversand 💙

Auf Facebook habe ich mich vor ein paar Tagen mit einem simplen Kommentar auf ein Gewinnspiel beworben. Zu gewinnen gab es ein Oster- Naschpaket. Ich gehöre zu den glücklichen drei Gewinnern! Jeah 😍 gestern meine Adresse mitgeteilt, heute schon bei mir zu Hause. Besser geht es wohl kaum! Bin begeistert und Süßigkeiten gehen bei mir sowieso immer! 😉

Der gesamte Inhalt des Pakets ist vegan. Vorallem vegane Schokolade (echte! Schokolade; nicht das ganze Milchzeug), liebe ich sehr. Da trifft es sich natürlich sehr gut, dass so einiges davon in meinem Paket enthalten ist. Zwar bin ich ’nur‘ Vegetarierin, aber gerade was Naschkram angeht, bin ich über vegane Artikel sehr froh. Sie schmecken viel besser und intensiver. 

Hier könnt ihr euch gerne mal umsehen, wenn ihr Interesse habt, qualitativ hochwertige Produkte (ausschließlich vegan) zu probieren. Auf Facebook richtet Kokku des öfteren ein Gewinnspiel aus. Schaut doch mal vorbei 😉. Ich brauch jetzt dringend ein Stück Schokolade von der tollen, neuen Sorte i-choc. Beste Schoki auf der Welt, meiner Meinung nach. Also wo bist du, Tafel, du? *jammi*. Auf den Tee von Sonnentor freue ich mich auch schon besonders. Habe bereits einige Sorten probiert, ich kleine Teetante. Ohh wie toll! OSTERN VOR OSTERN 😍 

Ein besonderes Danke natürlich an Kokku, die diesen Gewinn möglich gemacht haben. 

Muss jetzt los, Schoki verputzen! 💙😘

Bis bald, ihr süßen Naschkatzen! ☺

Produkttest- Coca Cola – trnd

Nun teile ich euch auch meine Meinung zu der ’neuen‘ Coca Cola Zero Sugar mit. Über das Testportal trnd durfte ich als eine von 10.500 Testern das neue Erfrischungsgetränk der bekannten Marke Coca Cola verköstigen. 24 Dosen waren im Testpaket enthalten.

Neben mir haben natürlich auch Freunde probieren dürfen. Wir  sind ‚alte‘ Cola Trinker 😂 und Zero Sugar war und ist jetzt eigentlich nicht so unser Ding, wenn es um ein so oder so ungesundes Getränk geht. Dennoch muss ich sagen, dass die Mehrheit kaum einen Unterschied bemerkt hat. Zischt wie die ‚echte‘, schmeckt sehr ähnlich und lässt sich natürlich am besten kalt genießen. 

Ich persönlich finde die Zero sugar Cola vom Design her ganz interessant. Zumindest kann man daran gut erkennen, worauf das Marketing abzielt. Die Zero sugar soll der echten Cola noch ähnlicher sein vom Geschmack her, deshalb sind die beiden Designs kombiniert worden. Die Dosengröße von 0,25 l ist super praktisch. Allerdings ist es die wievielte Cola ohne Zucker? Außer der originalen Cola und der Vanilla Coke finde ich alle anderen nicht so gut. Ich mein man kann schon mal ne Dose davon trinken aber mein neuer Favorit ist es jetzt nicht geworden. Wie gesagt, einige Freunde haben aber keinen Unterschied erkannt. 

Habt ihr sie auch probiert? Was ist eure Meinung? 

Produkttest- Waterdrops

Waterdrop, ein neues Start up Unternehmen, habe ich vor kurzem entdeckt und euch schon erzählt 😉 hier könnt ihr es auch gerne nochmal nachlesen. 

Rechts oben Leitungswasser, circa 250ml. Die restlichen vier sind die jeweiligen Waterdrops. 

Mein Favorit ist Focus. Ich mag die Mischung zwischen leicht säuerlich und süß. Wirklich eine gelungene Kombination und geschmacklich kann ich es auch mit nichts herkömmlichen vergleichen, was es noch interessanter macht. 

Defence und Boost sind beide sehr süß. Mir sogar zu süß. Erinnert mich stark an Traubenzucker, den man in sämtlichen Beerengeschmäckern in Drogerien oder Apotheken kaufen kann. 

Youth hingegen ist auch wieder ganz lecker. Nicht zu süß und der Pfirsichgeschmack kommt gut zur Geltung. Nicht so künstlich. 

Meine Schwester und ein Freund von mir haben ebenfalls probiert und meine Schwester hat genau das selbe wie ich gesagt. Mein Spezl mochte Youth am liebsten, mit Traubenzucker konnte er die einen beiden Sorten auch vergleichen. Dennoch haben wir festgestellt, dass Geschmäcker verschieden sind und das ist auch gut so ☺

Allerdings habe ich bislang noch nicht herausfinden können, ab wann man Waterdrops auch wirklich kaufen kann. Mich würde nämlich noch interessieren, was der Preis für das Trinkvergnügen ist. 

Wer Interesse hat, kommentiert den Beitrag und ich schicke einen Link, sobald der Prelaunch vorbei ist und ich diesbezüglich schlauer bin. 

Ob es dann wohl auch die Möglichkeit gibt, die Sorten Eizeln zu bestellen? Das weiß ich leider auch noch nicht, möchte auch aber wie gesagt gerne auf dem Laufenden halten 😉

Liebe Grüße

Eure Susii 

Frohe Weihnachten 2016, meine Lieben!

Gestern haben die letzten Geschenke ihre Verpackung bekommen und heute muss ich nichts mehr tun! Geschafft, auch dieses Jahr. Zwar mehr schlecht als recht, aber hey! Immerhin! 🙂

Ich wünsche euch allen und euren Liebsten ein frohes Fest, schöne Feiertage und viel Entspannung. Lasst es euch gut gehen! Bestimmt hat es jeder einzelne von euch verdient, einfach nur glücklich zu sein!

Viele Liebe von ganzem Herzen 💙

Eure Susii

4. Advent … Im Krankenhaus

Guten morgen meine Lieben, 

Schon seit vergangenem Mittwoch bin ich im Krankenhaus. Heute ist Sonntag, der 4. Advent und ich bin immer noch da, weil morgen weitere Untersuchungen anstehen. Ich wollt jetzt auch gar nicht groß rumheulen, dass ich im Krankenhaus bin, aber da ich jeden Advent etwas geschrieben habe, wollte ich auch an dem letzten Sonntag vor Weihnachten was hören lassen.

Ich zeige euch jetzt ein paar Fotos, die ich hier gemacht habe.

Das ist in der Lobby, da gibt es kostenfreies Wlan. Das einzigste hier in diesem Haus.

Mein gestriges Mittagessen

Pralinen und eine Zeitschrift, die mir am Donnerstag meine liebe Tante vorbeigebracht hat.

Heute erwarte ich auch wieder ein paar liebe Menschen zu Besuch, da wird der vierte Advent nicht ganz so schlimm sein, wie man vielleicht denkt.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen von ganzem Herzen, dass ihr gesund seid, gesund bleibt, oder/und werdet! Lasst euch niemals unterkriegen!

Beim nächsten mal hab ich hoffentlich wieder positiveres zu erzählen! 💙

Produkttest- Melitta® BellaCrema® Selection des Jahres 2017 

Durch das Testportal Konsumgöttin, darf ich glücklicherweise an diesem leckeren Test teilnehmen. In meinem Testpaket war folgendes enthalten:

Ein Päckchen fehlt auf dem Bild schon, da ich es direkt meiner Schwester geschenkt habe, die zum Lieferzeitpunkt zu Besuch bei mir war.  
Direkt beim Öffnen des Pakets duftete mein Wohnzimmer nach wunderbarem Kaffee. Da es sich hierbei um Kaffeebohnen handelt, haben wir die Bohnen direkt frisch gemahlen. Noch mehr Duft überall 💙

Wir besitzen eine kleine elektrische Kaffeemühle… Sehr praktisch 🙂

Auch praktisch, der mitgelieferte ‚Frischeverschluss‘. 

Gerade so, dass der leckere Duft uns nicht umgehauen hat, haben wir sofort eine Kanne Kaffee aufgebrüht 🙂 . Er schmeckt so lecker wie er riecht. Frisch und aromatisch. Die Bohnen glänzen richtig im Licht, daran erkennt man, dass dieses Produkt sehr hochwertig ist.

Gerne würde ich nun eine Tasse des leckeren Kaffees mit euch teilen 😉 es gibt ihn auch in unterschiedlichen Stärken.

Ein schöner Tag auf dem Münchner Winter Tollwood 💙

Eindrücke anhand von Fotos und eine kleine Zusammenfassung von diesem wunderbaren Tag heute 🙂

Mein Freund und ich sind jedes Jahr mindestens einmal „auf’m Tollwood draußen“! Das Tollwood gibt es zweimal im Jahr in München. Im Sommer im Olympia Park, im Winter findet es auf der Theresienwiese statt.

Neben zahlreichen Veranstaltungen die dort stattfinden beeindruckt mich am meisten die jedes Jahr wechselnde Kunst und der Einblick in verschiedene Kulturen.

Das ist der Fahrrad Christbaum bei Tag

Noch einmal am Abend, toll beleuchtet.

Hier von außen betrachtet, wenn man auf das Gelände zu läuft (oder wie wir am Heimweg, als wir uns nochmal umdrehten, um das Farbenspiel zu bewundern. Kommt nicht soo toll rüber auf dem Bild). 
Die’Kunst‘ auf dem Tollwood Festival besteht zwar meistens aus Schrott, hat aber einen ernstzunehmenden Hintergrund. Das ganze Tollwood basiert auf Fair Trade, Bio, Nachhaltigkeit, Menschenrecht, Umweltschutz uvm. 

Nun bestaune ich nochmal die Fotos und lasse euch teilhaben 🙂

Es gibt sowohl Aufnahmen vom Tag, als auch vom Abend, da wir dort lange gestöbert haben. Ebenfalls haben wir gegessen und getrunken. Vom Essen gibt es leider keine Fotos, das wäre bei den Außentemperaturen zu schnell kalt geworden. 
ABER haltet euch fest, ich habe Zaubertrank getrunken. Natürlich in der Druidenbar:D 

Am besten geht ihr sowieso, wenn es sich ergibt, persönlich vorbei. Denn bei vielen Ständen sind Fotos nicht erwünscht. Ist auch irgendwie verständlich, wenn echte Unikate und kreative Ideen ‚verkauft‘ werden. Von Schmuck, über Kleidung und Spielzeug bishin zu einem Stand, andem dir ‚big Mama‘ Rastazöpfe flechtet. Fast schon eine wahre Überflutung der Sinne, wenn man bedenkt, dass in den Zelten ein Stand neben dem anderen liegt. Im positiven Sinne, wie ich finde.

Dort siehst du was, dann riecht es aus der Ecke nach essen und von weiter vorne kommt Musik? Ui, hat mir da grad jemand Schokolade zum probieren angeboten?

Auch eine ganz, ganz liebe, junge Frau habe ich heute kennengelernt, die dort Schmuck einer besonderen Art herstellt. Davon aber mehr in einem bald folgenden Beitrag.

Nochmal zurück zu ein paar Fotos, dann werd ich mich fürs Bett fertig machen 😉

Ein besonderer Tag geht zu Ende 💙

Gute Nacht ihr Lieben und bis bald 💙

Es kommt schon wieder etwas neues! Waterdrops :)

Ich habe heute noch etwas neues entdeckt. Da solltet ihr euch anmelden und eure Freunde einladen, damit ihr und auch ich probieren dürfen 🙂


http://willkommen.waterdrop.com/einhorn?kid=CM9HH



Klingt ziemlich abgefahren.  Viel Spaß beim teilen mit Freunden! 🙂

http://willkommen.waterdrop.com/einhorn?kid=CM9HH